Sie haben sich schon x-Mal ausgeheult…

…Sie haben sich mit Freunden ausgetauscht, Sie haben Ratschläge bekommen: Das ist toll, weil es bedeutet, dass Sie gute soziale Beziehungen haben. Aber: Ihre Freunde sind keine Profis. Und: Sie sind befangen.

Wenn Sie sich ein Bein brechen, gehen Sie zum Arzt…

…und wenn Sie Herzschmerz haben, kommen Sie zu mir. Egal ob der Schmerz vom allein-sein rührt, oder von einem lieblosen Partner, von aussichtsloser Verliebtheit oder von Kummer im Bett. Ich bin ausgebildete Einzel-, Familien- und Paartherapeutin und kenne durch meinen ersten Beruf als Hebamme so ziemlich alles, was es an Problemen geben kann. Heute erlebe ich mich als Entflechtungshelfer und “Hebamme klarer Botschaften”. Schon seit meiner Ausbildung zur Hebamme bin ich in Aus- und Weiterbildung in Systemischer Transaktionsanalyse und Systemischer Therapie.
Die Transaktionsanalyse ist eine integrative Theorie und kombiniert Klarheit und Verständnis verhaltenstheoretischer Ansätze und tiefenpsychologischer Denkweisen im Rahmen einer humanistischen Wertschätzung.

Ich kann Menschen nicht nur am Beginn ihres Lebens zur Seite stehen, sondern auch bei emotionalen Schieflagen helfen, wieder glücklich zu sein: Mit sich, dem Partner und dem Sex.


Systemische Einzel-, Familien- und Paartherapie

Es ist wichtig, dass Sie mich als Person mögen und mir vertrauen. Genauso wichtig ist aber auch meine fundierte Ausbildung:

  • Zugelassen als staatl. geprüfte Heilpraktikerin in Psychotherapie (HeilprG)
  • Zugelassen als staatl. gepr. Hebamme
  • Aus- und Weiterbildung sowie Supervision in Systemischer Transaktionsanalyse und Systemischer Therapie. Bei Dr. phil. Hans Jellouschek,  Ulrike Steiner, Dr. Gudrun Jecht- Hennig, Professio Akademie, dem Wieslocher Institut für Systemische Lösungen und der internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie.
  • Zertifiziert in Systemisch integrativer Paartherapie. Bei Dr. phil. Hans Jellouschek – wenn jetzt bei Ihnen etwas klingelt: Je genau, das ist DER Jellouschek, der „Papst der Paartherapie“, sowie Friederike von Tiedemann und Marianne Walzer.
  • Zertifiziert in Systemischer Sexualtherapie bei Prof. Dr. phil. Ulrich Clement
  • Strukturaufstellung und Aufstellungsarbeit bei Dr. phil. Diana Drexler
  • Zertifizierte Familienhebamme (BHLV)
  • Aus- und Weiterbildung in Hypnotherapie bei der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose

Was es über mich auch noch zu wissen gibt

  • Glücklich verheiratet. Seit 20 Jahren
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hebamme. Mehr als 25 Jahre freiberuflich ausgeübt. Ich bin nicht nur Geburtshelferin  – sondern biete als Therapeutin / Beraterin Klärungshilfe bei Gesprächen und Entscheidungen. Denn auch hier will etwas geboren werden – eine neue Klarheit oder eine andere Haltung.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF)
  • Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA)
  • Deutscher Hebammenverband (DHV)
  • Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB)
  • Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose (MEG)

Weitere Webseite

http://www.johannabeloch.de/